PKF FASSELT SCHLAGE
Insolvenzverwaltung

Aktuelles

Pressemitteilungen

16.04.2019

PKF Fasselt Schlage fördert Studierende mit Deutschlandstipendium

Simon Cilia studiert an der Ostfalia Hochschule in Braunschweig Betriebswirtschaftslehre im Bachelor. Der 26-Jährige wird hierbei für ein Jahr von PKF Fasselt Schlage unterstützt.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft hat im vergangenen Jahr erstmalig das Deutschlandstipendium an einen Studierenden der Ostfalia Hochschule vergeben. „Wir kooperieren schon seit vielen Jahren mit der Ostfalia Hochschule und freuen uns, nun das Engagement und die Leistung vielversprechender Studierender mit dem Stipendium unterstützen zu können“, erklärt Frank Villwock, geschäftsführender Partner bei PKF Fasselt Schlage.

Für Simon Cilia bringt das Deutschlandstipendium praktische Vorteile im Studium und Hochschulalltag: „Einerseits entlastet es meine Familie finanziell. Denn trotz meines Nebenjobs bin ich im Studium auf die Unterstützung meiner Eltern angewiesen“, so Cilia. „Andererseits hilft es mir, mich noch stärker auf meine Studienleistung zu fokussieren.“ Der Stipendiat möchte sich beruflich voraussichtlich in dem Bereich Rechnungswesen spezialisieren, zum Beispiel im Controlling oder in der Steuerberatung.

Mit dem Deutschlandstipendium erhalten ausgewählte Studierende monatlich 300 Euro, jeweils 150 Euro vom Bund und 150 Euro von Förderern wie PKF Fasselt Schlage. Simon Cilia: „Mir gefällt das Prinzip, fachliche wie auch soziale Leistungen eines Studierenden zu honorieren.“

Das Stipendium wird jeweils für ein Jahr vergeben, die Auswahl trifft eine Kommission. Im Juni 2019 startet die nächste Bewerbungsrunde für Studierende des Wintersemesters 2019/20.


v. l. n. r.: Simon Cilia und Frank Villwock (PKF Fasselt Schlage) 


Zu der Förderung des Deutschlandstipendiums durch PKF Fasselt Schlage in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen (UDE) lesen Sie unsere Pressemitteilung zum UDE-Stipendienprogramm.


Medienkontakt

PKF Fasselt Schlage
Katharina Wentzel
Schifferstraße 210 | 47059 Duisburg
Tel. +49 203 30001 - 361
E-Mail: katharina.wentzel@pkf-fasselt.de